Tagesgerichte und Wochenangebote (PDF)

Click here to read this mailing online.

Your email updates, powered by FeedBlitz

 
Here is a sample subscription for you. Click here to start your FREE subscription


"Café Abseits" - 5 new articles

  1. Tagesgerichte und Wochenangebote.
  2. Gänstaller-Bräu Kellerbier Saphir vom Faß.
  3. Hohmanns Enzo Coffee Porter.
  4. Braumanufaktur Sander Smoky Rauchbock.
  5. Café Abseits Bierkarte.
  6. More Recent Articles

Tagesgerichte und Wochenangebote.


Gänstaller-Bräu Kellerbier Saphir vom Faß.

Ab sofort schenken wir das "Gänstaller-Bräu Kellerbier Saphir" vom Faß aus. Andreas Gänstaller hat dieses Bier in Schnaid gebraut. Statt des Hopfens Mandarina Bavaria, wie früher, wurde diesmal mit dem deutschen Aromahopfen Saphir spätgehopft.

Das kupfer- bis orangenfarbene Kellerbier hat einen cremigen, weißen Schaum. Es riecht nach Nüssen, Brotrinde, Zitrus und dezent nach blumigem Hopfen. Man kann getoastetes Brot und Nüsse schmecken. Der Körper ist mittel mit leichter Karbonisierung. Gut ausbalanciert und süffig (sehr gut trinkbar). Im Abgang schmeckt man eine leichte Bitterkeit. 5,3% vol. alc.
    

Hohmanns Enzo Coffee Porter.

"Enzo" ist der Name eines tiefschwarzen Getränks, das Ergebnis einer Kooperation der Hohmanns Brauerei in Fuldau mit der Fuldaer Kaffeeröst-Manufaktur Reinholz. Namensgeber ist die Espresso-Mischung "Enzo". Der Kaffee aus erlesenen Anbaugebieten wurde beim Herstellungsprozess unverändert zugegeben. Entstanden ist ein dunkelbraunes Craftbeer, in dem die ganze Kraft und das Aroma des Kaffees stecken!

Es schmeckt malzig, süffig, mit einer deutlichen Kaffeenote und schokoladigen Nuancen. Das Besondere am neuen Craft-Bier: Für ein intensives Kaffee-Aroma werden die gerösteten Bohnen direkt in den Brauvorgang eingebunden – hier kommen weder Aromastoffe noch Extrakte zum Einsatz. 6% vol. alc.

Probieren Sie das Hohmanns Brauerei Enzo ab sofort aus der Flasche im Café Abseits.
    

Braumanufaktur Sander Smoky Rauchbock.

Der Rauchbock "Sander Smoky Rauchbock" aus der Braumanufaktur Sander ist erkennbar, aber nicht erdrückend rauchig durch den Einsatz von 15% fränkischem Buchenholz-Rauchmalz. Er hat eine präsente Bittere (44 Bittereinheiten), ist kastanienfarben, glanzfein filtriert. Gebraut wird er mit dem Hopfen Hallertauer Tradition.

In der Braumanufaktur Sander in Worms führt Braumeister Ulrich Sander, der in Berlin seinen Abschluß als Diplom-Brauingenieur Brauwesen gemacht hat, alle Verarbeitungsschritte, vom Schroten des Malzes über den Brau- und Gärvorgang, die Lagerkellerarbeit bis hin zur Flaschenreinigung, Abfüllung und Etikettierung selbst durch. Hier wird Handwerkskunst gelebt und nicht etwa nur eine Idee vermarktet und das Bier irgendwo im Lohn gebraut und abgefüllt.

Die Braumanufaktur Sander verwendet ausschließlich Zutaten aus garantiert ökologischem Anbau und ist Naturland-zertifiziert.

Im April hat der SWR über die Braumanufaktur und das Weingut der Brüder berichtet: "Unterwegs im Wonnegau".

Genießen Sie den Braumanufaktur Sander Smoky Rauchbock im Café Abseits ab sofort aus der 0,33 l-Flasche.
    

Café Abseits Bierkarte.


More Recent Articles


You Might Like

Click here to safely unsubscribe from "Café Abseits."
Click here to view mailing archives, here to change your preferences, or here to subscribePrivacy